#digital.next

Kontakt

G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH

Thurn-und-Taxis-Platz 6
60313 Frankfurt am Main

E-Mail

Über uns

Die juristische und kommerzielle Bezeichnung der Emittentin lautet G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH.

Die  G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH wurde gegründet, um den Bedürfnissen heutiger Anleger an Ausfallsicherheit bei Geldanlagen mit hochprofessionellem Know how im Edelmetall- und Wertpapiermarkt zu vereinen.

Die einzigen Tätigkeiten der G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH bestehen in der laufenden Emission von Schuldverschreibungen, dem Erwerb von Krügerrand-Goldmünzen, anderen Anlagemünzen und/oder Edelmetallen zur Deckung dieser Schuldverschreibungen und den Tätigkeiten, die mit dem Erwerb von Krügerrand-Goldmünzen, anderen Anlagemünzen und Edelmetallen zur Deckung von Schuldverschreibungen im Zusammenhang stehen.

Alle Tätigkeiten, die aus der Emission der Schuldverschreibungen resultieren, wie z. B. die Verwahrung der Krügerrand-Goldmünzen und die Erfüllung von Lieferansprüchen von Gläubigern, hat die Emittentin an dritte ausgelagert. Aus diesen Tätigkeiten erwachsen der Emittentin Verpflichtungen gegenüber den Gläubigern der Schuldverschreibungen und den Dritten, die Geschäftsbesorgungen für die Emittentin durchführen.

Die G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH ist eine nach dem Recht und in der Bundesrepublik Deutschland gegründete Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz am Thurn-und-Taxis-Platz 6, 60313 Frankfurt am Main, Bundesrepublik Deutschland.

Die Emittentin wurde am 10. Januar 2017 errichtet und am 23. Januar 2017 im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main eingetragen.

Die Rolle der BayernLB

Die Krügerrand (1oz)-Gold-Anleihe wird von der G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH emittiert und von der BayernLB vertrieben und gemanaged. Die BayernLB übernimmt als Partner der G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH die Betreuung des Börsenhandels, die Verwahrstelle in den bankeigenen Hochsicherheitstresoren und die Auslieferung im Falle der Auslieferungswünsche der Anleger.

Die BayernLB Kompetenzzentrum für Sorten und Edelmetalle, Nürnberg, ist verantwortlich für den Einkauf, die Lagerung und alle Lieferprozesse. Sie prüft die Echtheit und den Feingehalt der Krügerrand-Goldmünzen, die die Emittentin mit den Mitteln der Emissionserlöse erwirbt.

 

 

Gesellschaftsvertrag der G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH

 Download

Eröffnungsbilanz der G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH

 Download

Geprüfter Zwischenabschluss zum 31. Juli 2017 der G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH

Download

Kontaktieren Sie uns

Daten

Ihre Nachricht

Ihre Adressdaten

Die mit Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Die von Ihnen mit diesem Kontaktformular gesendeten Daten werden von der G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH ausschließlich für Kontaktzwecke verwendet, die der Beantwortung Ihrer Anfrage dienen. Ihre Daten werden nicht an dritte weitergegeben.

Weitere Informationen finden Sie in unserer > Datenschutzerklärung.

Nutzungsbedingungen:

1. Die Informationen auf der Webseite stellen weder ein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren dar. Sie dienen ausschließlich Informationszwecken und können eine individuelle, anleger- und anlagegerechte Beratung nicht ersetzen. Sie stellen daher auch keine Empfehlung zum Kauf von Wertpapieren seitens der G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH dar.

2. Unbeschadet der Allgemeingültigkeit des Vorstehenden beinhalten die Informationen auf der Webseite weder ein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika oder einem sonstigen Land, in dem ein solches Angebot oder eine solche Aufforderung unzulässig wäre, oder gegenüber Personen, denen ein solches Angebot oder eine solche Aufforderung nicht unterbreitet werden darf.

3. Die auf der Webseite dargestellten Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem U.S. Wertpapiergesetz "U.S. Securities Act of 1933" in der jeweils gültigen Fassung (das "U.S. Wertpapiergesetz") registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika oder an oder für Rechnung oder zugunsten von U.S-Personen (wie in der Verordnung S (Regulation S) aufgrund des U.S. Wertpapiergesetzes definiert) (nachfolgend eine "U.S.-Person") nur gemäß einer Ausnahme vom Registrierungserfordernis des U.S. Wertpapiergesetzes angeboten oder verkauft werden. Die Informationen auf der Webseite sollen Personen, die sich in den Vereinigten Staaten von Amerika aufhalten oder die U.S.-Personen sind, nicht zur Verfügung stehen. Durch Anklicken der "Ich stimme zu"-Schaltfläche bestätigen Sie, das Vorstehende zur Kenntnis genommen und verstanden zu haben, und versichern gleichzeitig, dass Sie sich nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika aufhalten und dass Sie weder einen dauerhaften Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika haben noch eine U.S.-Person sind. Sie verpflichten sich weiterhin, dass Sie keine Informationen, die auf den nachfolgenden Webseiten enthalten sind, an Personen, die sich in den Vereinigten Staaten von Amerika aufhalten oder die U.S.-Personen sind, zugänglich machen werden.

4. Die G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH übernimmt keine Verantwortung für die Kenntnisnahme durch oder Verbreitung des Inhalts der Webseite gegenüber Personen, die hinsichtlich ihres Sitzes bzw. Wohnsitzes falsche Angaben machen.

5. Das Herunterladen, Speichern, Kopieren und Weiterleiten von Informationen und Inhalten der Webseite ist – soweit nicht ausdrücklich anders angegeben – ohne vorherige Zustimmung der G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH und für andere als die angegebenen Zwecke untersagt.

6. Die Webseite dient ausschließlich Informationszwecken. Änderungen bleiben vorbehalten. Etwaige Kurse und Bewertungen sind unverbindlich und dienen ebenso lediglich zu Informationszwecken.

7. Die auf dieser Webseite enthaltenen Informationen zur Wertentwicklung in der Vergangenheit bieten keine Gewähr für zukünftige Erträge. Obwohl die auf der Webseite der G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH enthaltenen Informationen Quellen entnommen wurden, die als zuverlässig erachtet wurden, kann für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Angemessenheit keine Gewähr übernommen werden. Alle Meinungen und Bewertungen geben die aktuelle Einschätzung der G.V.L.E. Gesellschaft zur Verbriefung von Lieferansprüchen auf Edelmetalle mbH oder – soweit angegeben – der von ihr beauftragten Dienstleister wieder, die ohne vorherige Ankündigung geändert werden kann.

Durch Anklicken der "Ich stimme zu"-Schaltfläche bestätigen Sie, dass Sie die vorstehend aufgeführten Nutzungsbedingungen und Hinweise gelesen, verstanden und akzeptiert haben. Sie gelangen dann zu dem gewünschten Inhalt.